Was ist Muskelmasse?

Muskelmasse ist ein Gewebe aus Zellen. Dieses Gewebe wächst unter Stress, nämlich durch Mikrorisse im Muskel, wonach der Körper Nährstoffe zur Reparatur sendet, wodurch das Gewebe größer und stärker wird. Dies ist ein Prozess, der lange dauert und nicht über Nacht, was ein Fehler ist, den viele junge Menschen machen. Sie denken, dass sie nach dem Training massive Muskeln aufbauen können, wenn es ein langer Prozess ist. Das Muskelwachstum erfolgt erst nach einem konstanten Aufbau von 3 bis 6 Monaten mit ausreichender Ruhe und Training.

Wie viel Training ist erforderlich

Der Umfang des Trainings zum Muskelaufbau wird wirklich übersehen und vor allem unterschätzt, wie viel und wie konsequent. Es wurde viele Male mit vielen verschiedenen Antworten auf die Frage untersucht, aber die allgemein akzeptable Antwort ist zwei- bis dreimal pro Woche pro Muskelgruppe. Dies ist auch am einfachsten zu klassifizieren. Es wird auch empfohlen, dass Sie Ihren Körper in drei Hauptgruppen einteilen: Ihren Rücken, Ihre Brust und Ihre Beine. Darüber hinaus gibt es alle Seitengruppen wie Schultern oder Arme.

Genug Nährstoffe zum Aufbau

Ihr Körper braucht Kraftstoff, um zu funktionieren. Jeder, der Muskeln aufbauen möchte, weiß das, aber die meisten Menschen wissen nicht wirklich, wie viele Kalorien oder Proteine ​​Sie benötigen, um wirklich Muskeln auf die effizienteste Weise aufzubauen. Es hängt von der Anzahl der Kalorien ab, die Sie normalerweise konsumieren sollten, aber im Allgemeinen sollten Sie 400 Kalorien höher sein als das, was Sie normalerweise konsumieren, und Sie sollten immer noch die richtige Menge an Protein essen. Es hängt von Ihrem Alter, Ihrer Größe und Ihrem Gewicht ab. Eine junge, große, sportliche Person sollte mehr Protein essen als eine ältere, weniger sportliche und schlanke Person. Ein Maß dafür, wie viel Protein ungefähr 1,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht ist, aber dies unterscheidet sich auch, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, da Frauen aufgrund des Unterschieds im Testosteron, das natürlich produziert wird, wenn Ihr Mann oder sind eine Frau

Genug Schlaf bekommen

Ein Aspekt, der oft übersehen und ausgelassen wird, ist die Schlafmenge. Muskeln werden im Schlaf aufgebaut und repariert. Wenn Sie also nicht genug Schlaf bekommen, kann Ihr Körper weniger Muskeln aufbauen. Viele Leute denken, dass das Fitnessstudio Muskeln aufbaut, aber das ist völlig falsch. Ihr Körper braucht jede Nacht ungefähr 8 Stunden Schlaf, um Ihren Geist und Körper richtig wiederherzustellen. Daher ist weniger und Muskelwachstum nicht optimal

Schreibe einen Kommentar